PROGRAMMVORSCHAU

EXKLUSIVE KONGRESSAGENDA
DIE PROGRAMM-HIGHLIGHTS
 
TOP-THEMEN IM PLENUM U.A.
HANDEL 2017/2018 – Zahlen. Daten. Fakten. Und: Was treibt die Branche?
DIGITALE HERAUSFORDERUNG – Für Unternehmen und Mitarbeiter
SMART DATA & CRM – Die datengestützte Weiterentwicklung der Customer Experience
HANDEL & POLITIK IM DIALOG – Wahljahr 2017: Kurswechsel für den Handel?
CONSUMER ENGAGEMENT & LOYALTY – Neue Wege des Partnerings zwischen Handel & Industrie
START-UP POWER FÜR DEN HANDEL – Innovation und Inspiration für die Branche
GLOBAL POWERS OF RETAIL – Was wir von den internationalen Kollegen lernen können
GAMECHANGER IN-STORE TECHNOLOGY – Neue Potenziale für den stationären Handel
CONSUMER IOT, MACHINE LEARNING, ARTIFICIAL INTELLIGENCE – Mehr als ein Hype? Zukunftstechnologien auf dem Prüfstand

 

TOP-THEMEN IN DEN BREAK OUT SESSIONS U.A.
TRANSFORMATION ZUM DIGITALEN HÄNDLER – Make or buy? Strategien und Wege zum Aufbau digitaler Kompetenzen im Handel
DIE NEUE WELLE DES VALUE RETAIL – Erfolgsfaktoren und Implikationen für etablierte Händler
HANDEL & INDUSTRIE – Product to Consumer
DIE BESTEN ONLINE-SHOPS DEUTSCHLANDS – Der Digital Market Index
INVESTMENTPLAN FÜR DEN HANDEL – Lernen von den Top 250 globalen Händlern
CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT – The Power of Personalization (am PoS)
HDE-DIGITAL-FORUM – Handel 4.0
VERTRAUEN DURCH VERANTWORTUNG – Transparenz in der Lieferkette
PAYMENT & CHECK-OUT – Steigerung der Customer Satisfaction
RETAIL TECHNOLOGY – Digitale Erlebniswelten auf der Fläche
RETAIL MARKETING – Innovative Marketingstrategien, -kanäle und -tools im Fokus
DIGITALISIERUNG VON RETAIL STORE OPERATIONS IN DER PRAXIS – Herausforderungen bei der Übertragbarkeit neuer, innovativer Geschäftsmodelle auf das traditionelle Geschäft

 

CALL FOR PAPERS
Sie möchten mit einem spannenden Praxisbericht aus Ihrem Handelsunternehmen am Deutschen Handelskongress mitwirken? Dann melden Sie sich gerne:

Ihre Ansprechpartnerin
Nesrin Semirames Tawfik
Bereichsleiterin Programm Management &
Business Development
Tel.: +49 (0) 69 / 24 24 – 47 76
E-Mail: tawfik@managementforum.com
 


NETWORKING, LIVE EXPERIENCE & ENTERTAINMENT

DAS RAHMENPROGRAMM


VORABEND-EVENT
14. NOVEMBER 2017 | AB 17.00 UHR
UNTER DEN LINDEN 17
Auch in diesem Jahr laden die Veranstalter und Microsoft am Vorabend des Deutschen Handelskongresses wieder zum beliebten ersten Warm up ein. Der Abend bietet neben inspirierenden Impulsvorträgen Gelegenheit für ein erstes Kennenlernen der Kongressteilnehmer.
 


Hören Sie u.a.
Prof. Dr. Klemens Skibicki
Cologne Business School
 

BUSINESS SPEED DATING
15. NOVEMBER 2017 | AB 18.30 UHR
MARITIM HOTEL | SAAL BERLIN

Lernen Sie im Anschluss an den ersten Kongresstag unsere hochkarätigen referenten und teilnehmer bei einem netten come together kennen. Knüpfen Sie innerhalb von nur 45 Minuten 10 wertvolle Businesskontakte. Das ist Networking pur.
 

DER DEUTSCHE HANDELSKONGRESS WIRD KLIMANEUTRAL

Gemeinsam  mit  unserem  Nachhaltigkeitspartner  »Interseroh« und »Plant for the Planet« stellen wir den diesjährigen Deutschen Handelskongress klimaneutral.  Für jede im Rahmen des Kongresses verursachte Tonne CO2 werden in Campeche (Mexiko) Bäume gepflanzt, die die Emission neutralisieren. Auch Sie können die  Initiative vor Ort aktiv unterstützen.
 
Nachhaltigkeitspartner des Deutschen Handelskongresses

Deutscher Handelkongress 2016

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers